Schnellsuche




Campingplatz Klassifizierung in Nordrhein-Westfalen03.12.2020

Hoher Komfort und Quali­tät auf NRWs Campingplätzen

In Nordrhein-Westfalen konnten erneut 37 Campingplätze nach der Sterne-Klassifizierung für deutsche Campingplätze bewertet werden. 25 Plätze mit vier Sternen oder besser und 12 Plätze mit zwei oder drei Sternen.

Ähnlich wie in der Gastronomie oder Hotellerie werden auch in der Campingbranche Sterne zur Klassifizierung der Qualität und Standards auf den Anlagen vergeben. Das Klassifizierungssystem wurde vom Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD) und dem deutschen Tourismusverband (DTV) entwickelt, um eine Qualitätssicherung und -verbesserung in den Betrieben zu gewährleisten.

Erstmalig konnten die Betriebe auch den Zusatz „Superior“ erhalten. Dieses Kriterium wurde in der Klassifizierung der Campingplätze neu eingeführt und soll Plätze mit einem zusätzlichen Frei­zeitangebot oder besonderen Dienstleistungen hervorheben. Diese Betriebe überragen im Ge­samteindruck der Sternekategorie deutlich den Standard. Besondere Angebote sind beispielsweise Bademöglichkeiten, eine Reitanlage, Tourenangebote, Brötchenservice oder ein Bauernmarkt.

2020 erhielten in Nordrhein-Westfalen 14 der klassifizierten Betriebe den „Superior“-Zusatz. Drei Betriebe, die im 3-Sterne-Segment herausragenden Service bieten, acht Betriebe im 4-Sterne-Segment und drei Betriebe die in der höchsten Kategorie (5-Sterne) besondere Freizeitangebote bereitstellen.

Mit dieser zusätzlichen Bewertung setzt der BVCD ein Zeichen für die sich ständig verändernde Nachfrage und dem Qualitätsanspruch der Gäste. Denn das Klassifizierungssystem der Camping­branche ist keinesfalls starr oder dauerhaft. Die Ansprüche von Gästen, und auch der Betreiber, sind im steten Fluss. Dienstleistungen oder Angebote, die vor vielen Jahren etwas besonderes waren, werden heute standardmäßig vom Gast gewünscht.

Somit sind die regelmäßigen Klassifizierungen - alle drei Jahre - auch für die Betriebe immer wieder eine Herausforderung. Der Anspruch an Qualität und Service der Anlage wird höher und die erneute Klassifizierung soll weiterhin die Kundenwünsche widerspiegeln.

Neben der Erlangung des „Superior“-Zusatzes ist für viele Betriebe, nach großen Investitionen und Qualitätssteigerungen auf den Anlagen, auch eine Erlangung der nächsten Sternekategorie ein großer Schritt. In diesem Jahr konnten sich fünf Betriebe (14 Prozent aller klassifizierten Betriebe) um einen Stern verbessern. Die Campingwirtschaft in Nordrhein-Westfalen beweist sich damit erneut als qualitativ hochwertiges Campingland mit viel Komfort.

Das besondere Jahr 2020 hat auch in der Campingwirtschaft in NRW seine Spuren hinterlassen. Während viele Betriebsarten wie Hotels oder Jugendherbergen seit Jahresbeginn enorme Einbrüche der Übernachtungen von bis zu 66 Prozent verzeichnen, konnten die Übernachtungen auf Campingplätzen von Januar bis September mit lediglich minus neun Prozent die geringsten Verluste verbuchen. In 2019 lag der Anteil von Campingübernachtungen an allen Übernachtungen in NRW bei 3,8 Prozent. Bis zum September diesen Jahres konnte Camping sich als wachsendes Segment beweisen und macht einen fast doppelt so großen Anteil von 6,9 Prozent bei den Übernachtungen aus.

Diese Zahlen, und der wachsende Anteil an Campingübernachtungen in Nordrhein-Westfalen unterstreicht auch die Notwendigkeit der stetig wachsenden Qualität auf Campingplätzen. Diese ist in Pandemiezeiten mehr denn je gefordert. Getrennte Waschbereiche sowie geräumige Kabinen in den Sanitäranlagen waren in diesem Jahr von den Gästen besonders gewünscht.

Ausgezeichnete Campingplätze in NRW

5 Sterne Superior:

Eifel-Camp Freilinger See, 53945 Blankenheim-Freilingen
Campingpark Sonnensee, 33775 Versmold-Peckeloh
Campingplatz Vier Jahreszeiten Biggesee, 57462 Olpe

5 Sterne:

Campingpark Heidewald, 48336 Sassenberg
Campingplatz Münster, 48157 Münster
Campingpark Kerstgenshof, 47665 Sonsbeck
Campingpark Kalletal, 32689 Kalletal

4 Sterne Superior:

Erholungspark Wehlingsheide, 45711 Datteln
Erholungsgebiet Dingdener Heide, 46499 Hamminkeln
Ferien- und Campingpark Wisseler See, 47546 Kalkar
Campingpark „Haddorfer Seen“, 48493 Wettringen
Campingpark Hochsauerland, 59955 Winterberg
Erholungsanlage HERTHA-SEE, 48477 Hörstel
Campinganlage "Gut Kalberschnacke", 57489 Drolshagen
Haard-Camping * Familie Weber, 45711 Datteln

4 Sterne:

Ferienpark Blaue Lagune, 47669 Wachtendonk
Camping Jillieshof, 53604 Bad Honnef – Aegidienberg
Ferienpark Westheide, 48268 Greven
Familiencamping Biggesee - Waldenburg, 57439 Attendorn
Campingplatz Hetzingen, 52385 Nideggen
Campingplatz „Auf dem Sonnenhügel“, 49525 Lengerich
Ferienpark Teutoburgerwald, 32683 Barntrup
Stellplatz Bad Aachen, 52066 Aachen
Campingplatz und Reiterpark Brockmühle, 48734 Reken/Maria-Veen
Freizeitpark Klaukenhof, 45711 Datteln

3 Sterne Superior:

Campingpark Bielefeld, 33649 Bielefeld
Campingplatz Winterberg, 59955 Winterberg
Natur Camping Schafbachmühle, 53937 Schleiden

3 Sterne:

Wesercamping Höxter, 37671 Höxter,
Campingplatz Wiehltal, 51674 Wiehl
Erholungsgebiet Waldsee, 49549 Ladbergen
Campingplatz Happach, 53783 Eitorf-Bach
Seepark Ternsche, 59379 Selm
Campingplatz Hof Biggen, 57439 Attendorn
Campingpark Lemgo, 32657 Lemgo
Campingplatz am Furlbach, 33758, Schloß Holte-Stukenbrock

2 Sterne:

Camping Eckmann, 58540 Meinerzhagen

Ausstehende Klassifizierung folgender Campingplätze:

KNAUS Campingpark Hennesee, 59872 Meschede
KNAUS Campingpark Essen-Werden, 45239 Essen
Camping-Park Groß-Reken, 48734 Reken

Weitere Meldungen

<<<
>>>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    [X]